Integrationskurse


Die Dr. Steinberg Sprachschule ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zugelassener Bildungsträger zur Durchführung von Integrationskursen. Diese sind Deutschkurse, die in 6 Modulen je 100 Unterrichtsstunden zum Sprachniveau B1 führen und mit der skalierten Sprachprüfung „Deutschtest für Zuwanderer” abschließen.


Diagramm Integrationskurse-Unterrichtsstunden_DE

Wir bieten folgende Integrationskurse an:


  • Allgemeine Integrationskurse für Erwachsene und junge Leute
  • Orientierungskurse (Schwerpunkt: deutsche Gesellschaft und Politik)
  • Intensivkurse
  • Spezielle Jugendkurse. Höchstalter: 27 Jahre
  • Spezielle Kurse für Frauen

Wer kann teilnehmen?

  • Ausländerinnen und Ausländer
  • EU–Bürger⁄–innen
  • Spätaussiedler⁄–innen
  • Deutsche ohne ausreichende Deutschkenntnisse

Zulassung

Für die Teilnahme an einem Integrationskurs benötigen Sie einen Berechtigungsschein von der Ausländerbehörde, vom Jobcenter, vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge oder vom Bundesvertrie-benenamt (für Aussiedler).


Wenn Sie keinen Berechtigungsschein zur Teilnahme an einem Integrationskurs haben, können Sie an Grundstufenkursen (A1 bis B1) eines Integrationskurses zu einem Preis von € 3,90 pro Unterrichtsstunde teilnehmen.


Einstufungstest

Vor Beginn des Integrationskurses führen wir einen Einstufungstest durch. Das Ergebnis hilft uns, zu entscheiden, mit welchem Kursabschnitt Sie beginnen sollten und ob ein spezieller Integrationskurs sinnvoll wäre.


Anmeldung

Bringen Sie bitte sowohl zur Einstufung als auch zur Anmeldung den Original Berechtigungs⁄
Verpflichtungsschein und Ihren Ausweis⁄Reisepass mit.


Sie wünschen ein persönliches Beratungsgespräch? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gern weiter!