Unser Leitbild



Dr. Steinberg Sprachschule engagiert sich seit 2017 für die Integration von Zuwanderern in die deutsche Gesellschaft. Wir unterstützen unsere Kunden in allen Lebensbereichen – kulturell, schulisch, beruflich, sozial, gesundheits- und versorgungspolitisch sowie wirtschaftlich. Unabhängig von Geschlecht, sexueller Orientierung, sozialer, ethnischer, konfessioneller, politischer, nationaler Zugehörigkeit wird den Teilnehmern geholfen die Grundlagen für eine gelungene Integration zu schaffen.


Ein großes Anliegen ist uns der Dialog zwischen den Kulturen. Das Erlernen der deutschen Sprache ist der zentrale Schlüssel um dieses Ziel zu erreichen. Der Unterrichtsatmosphäre ist dabei geprägt von gegenseitigem Respekt und Toleranz. Dies vermitteln unsere Dozenten und dies erwarten wir auch von den Teilnehmern. Nur auf dieser Grundlage kann Integration erfolgreich sein.


Wir organisieren, koordinieren und veranstalten Deutsch- und Integrationskurse sowie berufsbezogene Kurse. Zugleich vernetzen wir Initiativen und Angebote der Integrationsförderung. Darüber hinaus beraten wir Zuwander*innen im Umgang mit Behörden und zeigen ihnen berufliche Perspektiven auf.


Für uns arbeiten hochqualifizierte, motivierte Lehrkräfte mit jahrelanger Erfahrung in Deutsch- und Integrationskursen, die sich regelmäßig weiterbilden.