Preise und Termine



KOSTENBEITRAG



Mit dem Berechtigungsschein müssen Sie für jede Unterrichtsstunde des Integrationskurses (45 Minuten) € 1,95 zahlen. Den Rest übernimmt das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.


Wenn Sie Arbeitslosengeld II vom Jobcenter oder Sozialhilfe bekommen, einen Frankfurt–Pass oder Wohngeld erhalten, können Sie einen Antrag beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge auf Kostenbefreiung stellen.


Wenn Sie keinen Berechtigungsschein zur Teilnahme an einem Integrationskurs haben, können an Grundstufenkursen (A1 bis B1) eines Integrationskurses zu einem Preis von €3,90 pro Unterrichtsstunde teilnehmen.


TERMINE


Aktuelle Termine_30102016_DE-Module-1-4 Aktuelle Termine_30102016_DE-Module-5-Orient